Das SHK-Handwerk 2020

Zahlen, Daten, Fakten und Impressionen Welchen Umsatz haben baden-württembergische SHK-Handwerker im vergangenen Jahr gemacht? Wie viele Beschäftigte und Auszubildende gab es in den vier Gewerken? Und wie hat die SHK-Berufsorganisation die Interessen der Betriebe vertreten, mit welchen Erfolgen? Antworten auf diese Fragen bietet der Jahresbericht 2020, der unter https://jahresbericht.fvshkbw.de/2020 online steht. Schauen Sie doch mal

Umweltpreis 2022: Engagierte Handwerksbetriebe gesucht!

Der baden-württembergische Umweltpreis geht in die 20. Runde – ab sofort können sich Unternehmen und Selbstständige aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung bewerben. Mit dem Preis zeichnet die Landesregierung außergewöhnliche Leistungen im Bereich des betrieblichen Umwelt- und Klimaschutzes und des nachhaltigen Wirtschaftens aus. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2022. Informationen: https://um.baden-wuerttemberg.de

Trockene Luft macht anfälliger

Die Heizsaison hat begonnen und mit ihr in vielen Gebäuden die Saison der trockenen Raumluft. Das liegt daran, dass an kalten Tagen die Außenluft eine geringe absolute Luftfeuchtigkeit hat. Kommt die Luft ins Gebäude und wird dort erwärmt, sinkt die relative Luftfeuchte – häufig auf sehr niedrige Werte, die die Verbreitung von Viren und anderen

Starkes Duo: Kachelofen und Energiesparhaus

KfW-Effizienzhäuser, Niedrigenergiehäuser, Passivhäuser und energetisch sanierte Bestandsimmobilien stehen hoch im Kurs. Dies liegt besonders an dem deutlich geringeren Heizwärmebedarf: Ein Haus aus den 1980er Jahren verbraucht rund 150 bis 200 kWh pro Quadratmeter im Jahr – bei Niedrigenergiehäusern sind es nur 70 bis 100 kWh und bei Passivhäusern sogar nur 15 kWh. Das bedeutet: höherer

Mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

Ein nachhaltig gestaltetes Badezimmer ist viel mehr als kurzfristige Mode. Während der blaue Planet gute „Green-News“ immer dankend entgegennimmt, genießt der Mensch selbst den darin gebotenen Komfort ungleich besser und das dauerhaft. Das mag nicht die Welt retten, ist jedoch immerhin ein Beitrag. Viele private Bauleute möchten diesen gerne leisten – und können das auch.

Solarkollektoren machen unabhängiger

Verbrauchern droht eine teure Heizsaison, die Gas- und Ölpreise steigen. Ursachen sind unter anderem die jährlich steigenden CO2-Preise, wie sie von der Bundesregierung vor zwei Jahren gesetzlich verankert wurden. Immer mehr Eigenheimbesitzer nehmen Heizkostensteigerungen zum Anlass dafür, in eine Solarheizung zu investieren. Unterstützt werden sie dabei von derzeit attraktiven Förderkonditionen, die auch eine Nachrüstung bestehender

Effizienzklassen-Rechner: Wie ist Ihre Heizung „drauf“?

Heizungen kommt bei der Umsetzung der Energie- und Klimaziele besondere Bedeutung zu. Rund 35 Prozent aller Energie wird in Deutschland im Gebäudebereich verbraucht – der größte Anteil davon bei der Beheizung. Je nach Effizienz des Heizkessels können die Geräte einen besonders großen Energieverbrauch verursachen. Mit dem Online-Effizienzklassen-Rechner auf www.deutschland-machts-effizient.de können Nutzer die Energieeffizienz von Heizkesseln

Studie zur Treibhausgasneutralität

Deutschland steht in Sachen Klimaschutz vor einem gewaltigen Kraftakt und gleichzeitig vor einer historischen Chance: Um die Klimaschutzziele bis 2045 zu erreichen, sind Mehrinvestitionen in Billionenhöhe erforderlich. Das geht aus der gemeinsamen Studie „Klimapfade 2.0“ des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und der Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG) hervor. Die Machbarkeitsstudie analysiert, wie sich auf

Yippie: Wir bieten wieder Präsenzseminare

Das Fachverband-Team freut sich, wieder Präsenzseminare anbieten und Seminarteilnehmer in der Geschäftsstelle begrüßen zu können. Für die Sicherheit aller ist für die Teilnahme an unseren Seminaren allerdings bis auf weiteres die Vorlage einer tagesaktuellen Bescheinigung über das Vorliegen eines negativen Schnelltests auf SARS-CoV-2 abhängig. Einer Testbescheinigung gleichgestellt sind ein Impf- oder ein Genesenennachweis. Neben der

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Montag – Mittwoch: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
© 2021 SHK Innung Esslingen-Nürtingen
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.


WEITER

X

Hinweis für Notrufnummer

Notruf Nummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne wenn sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.